José Ramirez 1a “de la camera” 1986 – huge sound

5.200,00

Great master piece!
Out of stock

Out of stock

SKU: 15688 Category:

Description

JOSE RAMIREZ 1a Meister- Konzertgitarre. Sie ist aus 1986 und eine ganz besondere Gitarre. Es handelt sich um das berühmte Doppelkammersystem (la cámara), das speziell von Ramirez III entwickelt und patentiert wurde.
Im Korpus ist ein Fächersystem eingebaut das dafür sorgt, dass die Töne klarer und präziser aus dem Korpus ausstreten. Diese Gitarren sind auch besonders gut für Tonaufnahmen geeignet.

Schon damals beim Kauf war dieses Modell doppelt so teuer wie eine normale Ramirez 1a (Preisliste siehe Bilder). Heute werden entsprechende Modelle mit Preisen von rund 10.000 € gehandelt.

Sie stellen die teuersten Modelle der Baureihe dar:

http://www.newphono.com/producto/ramirez-edicion-especial-doble-fondo-camara-ano-84/1887/

 

Sie ist handgebaut und handsigniert – durch und durch ein Meisterinstrument!

 

Zarge und Boden: Riopalisander mit Doppelkammer System, massiv

Decke : Zeder, massiv

Griffbrett: Ebenholz

Mensur: 650 mm

Halsbreite Obersattel: 54 mm

Halsdicke am Obersattel: 21 mm

Lack: Nitrolack

Zur Gitarre gibt es die original Papiere (Rechnung, Preisliste, Garantiedokument). Zusätzlich gibt es ein Cites-Zertifikat für den Riopalisander.
Die Gitarre spielt sich traumhaft und ist optimal eingestellt.

Der Klang dieser Gitarre ist vollkommen repräsentativ für Ramirez: weich, warm und voller Charme. Die Bässe sind tief und sehr präsent und der Diskant klingt glockenähnlich. Diese Gitarre steht für eine ganze Epoche, und ihr Klang war während mehrerer Jahrzehnte ein Vorbild für zahlreiche Gitarrenbauer.
Der Riopalisander und die Spezialbauweise geben dann dazu nochmal das gewisse Extra dazu, so dass sie sich klanglich von einer “normalen” Ramirez 1a noch abhebt.

Hier ein Klangbeispiel von genau dieser Gitarre: https://youtu.be/PU4mR1h0peo

 

Die Gitarre wurde viel gespielt und hat dementsprechend Gebrauchsspuren. Die größeren Kratzer auf dem Korpus wurden vom Gitarrenbauer professionell versiegelt. Auf der Zarge gibt es noch eine Delle mit zwei kleineren Rissen.
Ansonsten hat sie normale Spielspuren und an den Bünden ist auch erkennbar, dass die Gitarre viel geliebt und gespielt wurde. Die Bünde sind aber ok und halten noch viele Jahre intensives Spiel aus.
Der Steg hat das komfortable “Fädelsystem”, das sich positiv auf den Ton und die Saitenführung auswirkt.

 

This beautiful Ramirez 1a de La Camara has it all: the looks, the voice, the strength, and the versatility you always dreamed of in a concert guitar, and with the name to back it up.
Striking Figured Brazilian Rosewood and Master Grade Cedar pair to create a rich, full, mature tone that is ideal for intimate, solo playing.
Thanks to the proprietary “camera” internal fan, notes are clear and distinct, with excellent balance and sustain in every register.
This stunning Ramirez 1a is one you won’t soon forget…

The purchase price in 1992 was already the double of a normal Ramirez 1a (see Ramirez pricelist in the pictures)

In pristine condition, this guitar would fetch $12K:
http://www.newphono.com/producto/ramirez-edicion-especial-doble-fondo-camara-ano-84/1887/

It has some repaired parts (well done) and comes with its hard case, the original paperwork and the Cites certificate for the rosewood!

Soundsample: https://youtu.be/PU4mR1h0peo