Jose Ramirez 1a aus 1951 Meistergitarrre mit Mahagoni Boden und Zargen

3.200,00

Spezielle Ramirez 1a Konzertgitarre!
Out of stock

Out of stock

SKU: 965478 Category:

Description

Hier ein weiteres Schmuckstück aus einer Sammlungsauflösung. Eine José Ramirez aus 1951 – gebaut in der Zeit
von Ramirez II!
Die Gitarre ist ein Meisterwerk! Eine wundervolle Fichtendecke und herrliche Mahagoni Zargen und Boden. Sie ist eine Gitarre mit großem Korpus und voller Mensur (648 mm) – nicht wie so viele der kleineren Gitarren, die in dieser Zeit auch gebaut wurden.
Normalerweise wurden die Gitarren dieser Zeit mit Zypressenholz gebaut. Hier gibts also dieses äußerst seltene Prachtstück mit Mahagoni Boden und Zargen.
Klanglich bekommt man hier einen absoluten Leckerbissen. 70 Jahre gereifte Hölzer – wo findet man so etwas schon in so einem Zustand. Das macht sich im Klang natürlich bemerkbar. 
Eine neue Gitarre kann da bei weitem nicht mithalten und man kann verstehen, warum so viele Profimusiker auf alte, teilweise richtig abgewetzte Gitarren stehen und diese den Neuen vorziehen.
Sie hat einen schönen Vintage Klang. Die Bässe sind sehr wuchtig. Die Gitarre ist federleicht und man spürt die Vibration beim Spielen ganz deutlich am Körper.
Sie ist wunderbar bespielbar und perfekt eingestellt, wurde gepflegt und sorgfältig aufbewahrt.