Paco de Lucia, Antonio de Torres + Oswaldo Guayasamim

Nicht vorrätig
Artikelnummer: 7632853568710-1 Kategorie:

Beschreibung

Interessante Gitarre mit einer Unterschrift von Paco de Lucia und einer Widmung für den berühmten Maler Oswaldo Guayasamim.
Sie hat schöne Verzierungen auf dem Boden und ist im Stil einer Antonio de Torres Gitarre von 1852 gebaut.

Wir bieten hier eine besondere und mysteriöse Gitarre an. Über den Ursprung oder den Erbauer der ursprünglichen Gitarre können wir nicht viel sagen. Es ist sicherlich eine Romantikgitarre die um 100 Jahre alt ist.
Interessanter ist sowieso das Kunstwerk, das aus dieser Gitarre gemacht wurde.
Sie wurde zunächst umgestaltet um einer Gitarre von Antonio de Torres aus 1852 ähnlich zu sehen. Die große Rosette und der außergewöhnliche Steg wurden an die Gitarre angebracht.
Paco de Lucia hatte eine Freundschaft mit dem berühmten Künstler Oswaldo Guayasamim. Dieser hat ihn porträtiert und im Guayasamim Museum gibt es eine ähnliche Gitarre wie diese, mit Verzierungen auf dem Boden.
Im Stile dieser Gitarre im Museum wurde auch unsere Gitarre gemacht. Auf dem Boden wurden schöne Verzierungen künstlerisch eingraviert.
Zudem hat die Gitarre ein Etikett von 1994 mit einer Unterschrift von Paco de Lucia und dem Text:

„Für den Meister der Farben und Kreaturen: Guayasamim“

Mit diesen außergewöhnlichen Merkmalen ist diese Gitarre eine Besonderheit und eine einmalige Gelegenheit für den Sammler und Liebhaber.
Weitere Informationen über die Herkunft und Geschichte der Gitarre wissen wir leider nicht.

Die Gitarre ist in spielbarem Zustand und hat eine Mensur von 620 mm und einer Sattelbreite von 45 mm. Boden und Zargen sind aus Ahorn. Die Decke ist aus Fichte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden