Viuda Y Sobrinos de Domingo Esteso 1953 (Conde Hermanos)

5.800,00 

1 vorrätig

Beschreibung

 

Rarität – eine der ersten Media Luna Gitarren aus dem Conde Hermanos Shop!

Faustino, Mariano und Julio Conde bauten nach dem Tod ihres großen Lehrers Domingo Esteso im Jahr 1937 Gitarren unter dem Label „Viuda Y Sobrinos de Domingo Esteso“.
Schließlich gründeten sie den Namen Conde Hermanos und bauten Gitarren mit dem berühmten Halbmond-Design (Media Luna) als Markenzeichen.

Diese Gitarre ist eine der ersten Media-Luna-Gitarren und damit eine echte Rarität.
Paco de Lucia und Tausende anderer Flamencogitarristen haben solche Gitarren gespielt.
Die Gitarre ist auch von Faustino Conde signiert.

Beste Materialien wurden für diese großartige Flamenca Blanca verwendet:
– Alpenfichte mit feiner Maserung für die Decke
– Hochwertige Zypresse für Boden und Zargen

Die Mensur beträgt 670 mm und die Sattelbreite 52 mm.

Die Gitarre bietet einen absolut furiosen Sound. So wie man ihn von den Aufnahmen der Meister kennt. Sie lässt nichts zu wünschen übrig. Sie ist absolut kraftvoll und dynamisch im Klang. Sie ist ein Genuss für Spieler und Zuhörer zugleich.
Sie ist gut eingestellt und gibt dem Spieler das Gefühl, dass die Gitarre sich selbst spielt. Perfekte Saitenlage und gerader Hals.

Wie Sie auf den Bildern sehen können, ist die Gitarre sehr sauber auf der Decke und dem Boden. Sie hat einige reparierte Risse an den Zarge.

Sie kommt mit einem neueren Koffer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden