José Ramirez 1a 1951

Out of stock
SKU: 4589763-1-1-1 Category:

Description

Hier ein weiteres Schmuckstück aus einer Sammlungsauflösung. Eine José Ramirez aus 1951! Weltberühmt wurden diese Palisandergitarren von Ramirez in den 60’ern durch Segovia. Gebaut wurden sie schon davor.
Die Gitarre ist solch ein Meisterwerk! Eine wundervolle Fichtendecke und herrliche Palisander Zargen und Boden. Diese Gitarre wurde von Ramirez speziell für einen Musiker aus Castellon angefertigt. Sie hat seine Initialen auf der Kopfplatte und einen wundervoll verzierten Steg. Es wurden nur die aller hochwertigsten Materialien für diese Gitarre verwendet.
Die Gitarre war dann für einige Jahrzehnte Teil einer Sammlung und steht jetzt zum Verkauf.
Ramirez II baute Gitarren fast ausschließlich im traditionellen Stil, mit Zypressen Boden und Zargen. Mit Ramirez III, der für seine Neuerungen und Experimente berühmt war, kam dann neuer Wind in die Ramirez Gitarrenbaukunst, welcher dann in der Revolution der Klassikgitarre, wie wir sie heute kennen, gipfelte.
Klanglich bekommt man hier einen absoluten Leckerbissen. Fast 70 Jahre gereifte Hölzer – wo findet man so etwas schon in so einem Zustand. Das macht sich im Klang natürlich bemerkbar.
Eine neue Gitarre kann da bei weitem nicht mithalten und man bekommt hier wirklich ein ultimatives Klangerlebnis.
Die Bässe sind sehr dynamisch und trotzdem ist die Gitarre wunderbar ausgewogen – sie hat einen mystischen und bezaubernden Vintage Klang. Die Gitarre ist zudem federleicht und vibriert hervorragend.
Sie ist wunderbar bespielbar, perfekt eingestellt und befindet sich in einem nahezu tadellosen Originalzustand!
———————————————–
Here is another jewel from a collection. A José Ramirez from 1951! These rosewood guitars by Ramirez became world famous in the 60’s through Segovia. Ramirez startet to built them earlier.
This guitar is such a masterpiece! A wonderful spruce top with beautiful rosewood back and sides. This guitar was made by Ramirez especially for a musician from Castellon. It has its initials on the headstock and a beautifully decorated bridge. Only the highest quality materials were used for this guitar.
The guitar was then part of a collection for several decades and is now for sale.
Ramirez II almost exclusively built guitars in the traditional style, with cypress back and sides. With Ramirez III, who was famous for his innovations and experiments, a new style came in the Ramirez art of guitar making, revolutionizing the classical guitar.
Tonally you get a very special guitar with this one here. Almost 70 years matured wood – where can you find something similar in such a condition.
A new guitar can not compete with it and you really get the ultimate sound experience here.
The basses are very powerful and yet the guitar is wonderfully balanced – it has a mystical and charming vintage sound. The guitar is also feather-light and vibrates great.
It is in a wonderful playing condition – perfectly adjusted! The guitar looks to be all original and is in a wonderful condition.