Washburn Modell 5200 ~1930

2.500,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 972314778 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Dies ist eine wahre Rarität, eine Washburn Gitarre aus der Zeit um 1930, mit Boden und Zargen aus schönem Mahagoni. Sie ist mit X-Bracing im Stil einer Martin 0-18 Gitarre gebaut.

George Lyon und Patrick Healy begannen 1864 mit dem Bau von Washburn-Gitarren unter dem zweiten Namen Lyon. Damals wurden die Gitarren noch komplett handgefertigt und in begrenzter Stückzahl produziert.
Schon bald expandierte das Unternehmen und auch die aufwändigsten Gitarrenmodelle wurden in Serie produziert. Dennoch wurde stets großen Wert auf gute Hölzer und präzise Verarbeitung gelegt.
Das Unternehmen stellt auch heute noch Gitarren her und ist einer der ältesten und traditionsreichsten Gitarrenbauer.

Die Decke ist aus Fichtenholz, Boden und Zargen sind aus Mahagoni gefertigt. Der Hals ist aus Zedernholz und hat ein leichtes und sehr bequemes V-Profil.

Diese Gitarre ist eine Freude zu spielen … sie hat ein authentisches Mojo … man kann es sofort spüren.
Sie reagiert brillant beim Fingerpicking und klingt sehr gut beim Flatpicking. Sie hat den coolen Vintage-Sound, den Sie suchen.
Die Korpusmaße sind ähnlich wie bei einer Martin 0-18 aus der gleichen Zeit und die Gitarre ist größer als viele andere Parlor-Size Washburn-Gitarren, die wir vorher hatten.

Sie ist komplett original, mit nur wenigen Reparaturen. Der Hals wurde neu eingestellt und es spielt sich gut mit einem geraden Hals

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden