Vicente Carillo 2012

3.250,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Vicente Carrillo wurde 1963 geboren. Seine Berufserfahrung stammt aus der langen Geschichte der Familie Carrillo (seit 1.744), aus der er die siebte Generation von Gitarrenbauern ist.
Er wurde 2009 mit dem Regional Craftsmanship Award und 2010 mit dem National Craftsmanship Award ausgezeichnet.
Seine Gitarren werden und wurden unter anderem von Paco de Lucía, Tomatito, J.M. Cañizarez, El Niño Josele, Rafael Cañizares, Javier Limón, Keith Richards, Josemi Carmona (Ketama), Duo Montes Kircher gespielt…
Alle seine Gitarren sind handgefertigt und im traditionellen Stil mit traditionellen Techniken gebaut.

Außergewöhnliche Schönheit und Qualität sind in den Hölzern dieser Gitarre zu bewundern. Die Fichtendecke hat eine gerade und gleichmäßige Maserung über die gesamte Fläche. Die Rosette ist einfach atemberaubend. Der Boden und die Zargen sind aus sehr schönem Zypressenholz gefertigt, mit einer außergewöhnlichen Qualität und Schönheit.
Die Mensurlänge beträgt 650 mm und die Sattelbreite 52 mm.

Der Klang dieser Flamenco-Gitarre ist spektakulär, was vor allem an der Lautstärke und der Qualität im Allgemeinen liegt: Die Bässe sind kraftvoll und tief, mit einem außergewöhnlichen Flamenco-Sound. Die Höhen sind gut definiert, mit einer erstaunlichen Bandbreite.
Sie hat einen exquisiten Ton, der süß, schön und lyrisch ist, während sie den Biss und die Energie einer exzellenten Flamenco-Gitarre beibehält.

Die Gitarre spielt sich mit einer außergewöhnlichen Leichtigkeit und ist perfekt eingestellt. Der Zustand dieser schönen Flamencogitarre ist sehr gut, mit nur kleinen Gebrauchsspuren. Es ist ein Ein-Besitzer-Instrument und wurde im Jahr 2012 gebaut.
Ein Bild von Carillo wurde im Inneren des Korpus neben dem Etikett angebracht. Es verdeckt das Baujahr.

Sie wird mit einem Gitarrenkoffer geliefert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden