Beschreibung

Miguel Malo Martinez wurde 1943 geboren. Er begann 1959 eine Lehre bei Jose Ramirez als Gitarrenbauer (seine Instrumente sind innen mit „M.M.“ oder „#1 M“ gestempelt).

Nachdem er lange Zeit für Ramirez gearbeitet hatte, gründete er 1993 in Madrid eine eigene Werkstatt.

Diese wunderbare klassische Gitarre ist von 2005 – signiert und mit M.M. gestempelt (er hat diese Ramirez-Tradition für seine Instrumente beibehalten).

Es ist ein atemberaubendes Instrument mit einem gewaltigen und klaren Klang. Der Klang ist kräftig und warm, aber dennoch sehr rein und differenziert, mit großer Kraft und sofortiger Ansprache. Malos Gitarren und insbesondere dieses Instrument haben etwas sehr Musikalisches an sich, das sich in jeder Note offenbart.
Sie hat eine feine Zederndecke und Ahorn Boden und Zargen. Die Mensur beträgt 662 mm und die Sattelbreite 52 mm.

Die Gitarre ist wie neu (fast ungespielt) und wird mit dem originalen Koffer geliefert.

Für ein solches Instrument von Miguel Malo unter dem Ramirez-Label müsste man 6000 – 7000 € zahlen.