Martin D-35 1972

Nicht vorrätig
Artikelnummer: 14468468646210 Kategorie:

Beschreibung

Martin D-35 1972 – oh Mann … was für eine unglaublich gut klingende Gitarre … wenn Sie nach einer voluminösen und kraftvollen klingenden Martin suchen, dann brauchen Sie diese D-35!

Sie hat alles, was wir an Vintage-Gitarren mögen: schön gealterte Fichtendecke mit Vintage-Honigfarbe, gut gespielt mit moderaten Spiel- und Gebrauchsspuren, ein unschlagbarer Vintage-Sound …

Zusammen mit der Martin D-28 ist die D-35 die berühmteste Dreadnought-Gitarre aller Zeiten. Wer von den berühmten Musikern hat sie nicht gespielt … Johnny Cash, Jim Croce, Neil Young, Bob Dylan … die Liste ließe sich endlos fortsetzen.

Die D-35 ist das Paradebeispiel für eine Dreadnought mit 14 Bünden und die Konstruktionsgrundlage für die meisten Dreadnoughts auf dem Markt.
Diese Martin D-35 ist ein großartiges Beispiel für eine Martin aus der guten alten Zeit. Nicht umsonst wurde diese Gitarre viel gespielt und geliebt … sie hat diesen unvergleichlichen Vintage-Sound, der neben den riesigen Bässen und den strahlenden Höhen diese großartige warme Nuance im Ton hat, die man nur bei gut gespielten Gitarren mit ausgereiften Hölzern finden kann.
Vintage-Vibe an den Fingerspitzen … diese Gitarre hat Charakter und ist eine wahre Freude zu spielen.

Sie ist in einem tollen Vintage-Zustand ohne Risse oder Reparaturen. Das Pickguard wurde ersetzt und ein Piezo-Tonabnehmer wurde installiert (Marke unbekannt).
Sie spielt sich sehr gut, mit einer niedrigen Saitenlage und einem geraden Hals. Die Stegeinlage hat noch viel Spielraum für zukünftige Anpassungen.

Sie kommt mit einem neueren Martin-Koffer.