Juan Ponce ~1910

Nicht vorrätig
Artikelnummer: 55456464611 Kategorie:

Beschreibung

Juan Ponce ~1910 herausragende Gitarre im Torres Stil, gebaut mit hochwertigen Materialien im fein verzierten Stil der Gitarren von Valencia.

Juan Ponce war ein Gitarrenbauer in Valencia in der zweiten Hälfte des neunzehnten und in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts (er war aktiv von 1889 – 1920). Juan Ponce, Vicente Parres und Salvador Sancho eröffneten auch gemeinsam die Gitarrenmanufaktur Salvador Sancho C.A. in Valencia.

Diese Gitarre ist ein echtes Meisterwerk. Sie ist sehr gut gebaut und wurde schön verziert.
Die Materialien sind sehr hochwertig. Die Decke ist aus feiner Fichte, Boden und Zargen aus Palisander. Die Sattelbreite beträgt 46 mm und die Mensur 642 mm.

Gebaute im Stile einer Torres Gitarre ist sie klanglich ein absolutes Highlight.
Sie hat den klassischen Klang einer alten Meistergitarre: holzig, dunkel mit einer sympathischen Vintage Note.
Zunächst einmal ist die Gitarre kraftvoll und sie spricht schnell an. Die Klangqualität kann als mystisch mit einer fast magischen Anziehungskraft beschrieben werden. Die Gitarre füllt den ganzen Raum mit den schönsten Tönen und beeindruckt mit einer atemberaubenden Vielfalt an Klangfarben.
Ein absolut edles Instrument auf Konzertniveau – sehr fein gebaut für höchste klangliche Ansprüche.

Die Gitarre wurde sehr professionell restauriert und ist in einem bemerkenswert guten Zustand. Die Saitenlage ist flach und die Gitarre spielt sich mit großer Leichtigkeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden