Description

Eine tolle Gitarre – José Ramirez aus 1952! Weltberühmt wurde diese Art von Konzertgitarren in den 60’ern durch Segovia. Gebaut wurden sie schon davor.
Die Gitarre ist solch ein Meisterwerk!
Ramirez II baute Gitarren fast ausschließlich im traditionellen Stil, mit Zypressen Boden und Zargen. Mit Ramirez III, der für seine Neuerungen und Experimente berühmt war, kam dann neuer Wind in die Ramirez Gitarrenbaukunst, welcher dann in der Revolution der Klassikgitarre, wie wir sie heute kennen, gipfelte.
Klanglich bekommt man hier einen absoluten Leckerbissen. 66 Jahre gereifte Hölzer – wo findet man so etwas schon in so einem Zustand. Das macht sich im Klang natürlich bemerkbar.
Eine neue Gitarre kann da bei weitem nicht mithalten und man bekommt hier wirklich ein ultimatives Klangerlebnis.
Die Bässe sind sehr wuchtig und trotzdem ist die Gitarre wunderbar ausgewogen – sie hat einen mystischen und bezaubernden Vintage Klang.
Die Gitarre ist zudem federleicht. Sie ist wunderbar bespielbar, perfekt eingestellt und befindet sich in einem guten, wunderschön restaurierten, Zustand.
  • Auswahl erforderlich: Bevor ein neuer Vorschlag unterbreitet wird, bitte die obigen Produktmöglichkeiten auswählen.
  • Vorschlag gesendet! Ihr Vorschlag ist eingegangen und wird so schnell wie möglich bearbeitet.
  • Fehler: Beim Senden Ihres Vorschlages ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal. Wenn das Problem weiter besteht, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

einen Preisvorschlag machen

Um ein Angebot zu machen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:





Bitte warten...