Jeronimo Pena 1959 Flamenco

3.500,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Wunderschöne Flamencogitarre von Jeronimo Pena aus 1959 – eine grandios klingende Gitarre mit dem typischen alten Flamenco Sound!

Dies ist eine der frühen Pena-Gitarren und es ist eine absolut atemberaubende Gitarre. Die Hölzer auf dieser Gitarre sind außergewöhnlich schön und die Verzierungen sind unglaublich dekorativ.

Die stark verzierten Gitarren von Jeronimo Pena Fernandez sind vielleicht am unmittelbarsten an ihren kühnen Konstruktionsdetails und ihrem insgesamt originellen Stil zu erkennen.
Seine hervorragende Ausbildung in Tischlerei und im Möbelbau ging bei Pena im Gitarrenbau nicht verloren, man braucht sich nur die kunstvollen Holzarbeiten an Steg und Kopfplatte anzusehen. 

Der Klang dieser Gitarre ist kräftig und die Gitarre ist sehr dynamisch – elegant und majestätisch wie ihr Aussehen. Sie beeindruckt durch eine große Lautstärke und einen sehr markanten Ton.

Der Zustand ist gut und die Gitarre wurde vollständig und wunderschön restauriert. Der Schellack wurde aufgefrischt.
Sie spielt sich leicht mit einer niedrigen Saitenlage. Die Mensur beträgt 650 mm und die Sattelbreite 52 mm. Die Decke ist aus sehr feiner Fichte, Boden und Zargen aus schönem Zypressenholz.

Damit ist diese Gitarre ein großartiges Exemplar von einem der bewundernswertesten Gitarrenbauer des zwanzigsten Jahrhunderts.