Ignacio Manzano Rozas 1995

2.950,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Wunderschöne klassische Gitarre von Ignacio Manzano Rozas aus dem Jahr 1995 – transparent und elegant klingende Gitarre!

Rozas war einer der besten Gitarrenbauer der 60er Jahre aus der Werkstatt von Jose Ramirez. Er hatte dort eine führende Position und eröffnete später, wie so viele Gitarrenbauer von Ramirez, seinen eigenen Laden in Madrid.
Die Werkstatt von Rozas lag in der Calle Mayor nur wenige Meter von seinem Weggefährten bei Ramirez, Manuel Contreras, entfernt.

Das Faszinierende an dieser Gitarre ist, dass wir den allgemeinen Ramirez-Stil des Gitarrenbaus kombiniert mit Rozas‘ eigenem Stil und Ideen sehen können.
Die Gitarre ist sehr schön verziert mit einem herausragenden Kopfplatten-Design. Sie hat eine Zederndecke und einen schönen Palisanderboden und -zargen. Die Mensurlänge beträgt 650 mm und die Sattelbreite 52 mm.

Die Gitarre hat einen tollen Klang … Rozas hat sie viel leichter gebaut als die typischen Ramirez-Gitarren. Das gibt der Gitarre eine schnelle Ansprache auf die leichteste Berührung. Sie hat einen robusten, cremigen Klang und eine schöne schnelle, federnde Ansprache, eine Eigenschaft, die man bei den besten spanischen Instrumenten findet. 
Sie hat auch diese tiefen Bässe und einen runden schönen Vintage-Ton. Ein reicher Klang mit den schönsten Klangfarben. Definitiv eine Gitarre, in die man sich verlieben kann.

Sie ist in einem sehr schönen Zustand für ihr Alter, mit einer kleinen Reparatur (professionell durchgeführt) und den üblichen Spiel- und Gebrauchsspuren. Die Gitarre wird mit einem passenden Koffer geliefert.