Hermann Hauser 1922

8.150,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Hermann Hauser 1922 Wiener Modell – schön klingende und seltene Gitarre!

Der deutsche Gitarrenbauer Hermann Hauser I. (oder Senior) (1882-1952) ist vor allem für die bemerkenswerten Instrumente bekannt, die er nach 1924 in spanischer Tradition baute. In jenem Jahr besuchten sowohl Andres Segovia als auch Miguel Llobet Hauser in München, und Segovia ermutigte Hauser, seine Gitarre von Manuel Ramirez aus dem Jahr 1912 zu kopieren (ein Instrument, von dem allgemein angenommen wird, dass es von Santos Hernandez gebaut wurde, als er in Ramirez‘ Werkstatt als Gitarrenbauer tätig war). Er untersuchte dieses Instrument und nahm Messungen daran vor. Da Llobet eine Antonio de Torres von 1859 besaß, hatte Hauser auch die Gelegenheit, dieses Instrument zu untersuchen. Obwohl Hauser 1925 mit dem Bau von Instrumenten in spanischer Tradition begann, baute er bereits seit 1910 Gitarren, Lauten und andere verwandte Saiteninstrumente in deutscher/Wiener Tradition. Während allgemein davon ausgegangen wird, dass Hauser zwischen 1925 und 1952 etwa 250 Gitarren in spanischer Tradition gebaut hat, gehen Experten davon aus, dass er nicht viel mehr Instrumente im Deutsch-Wiener Stil gebaut hat. Sein Lebenswerk umfasst also etwa 500 Instrumente, alle in feinster Handarbeit gefertigt. Jedes von ihnen ist eine absolute Rarität.

Diese Gitarre von Hermann Hauser I ist den in Wien gebauten Gitarren nachempfunden. Die Decke ist aus Fichtenholz gefertigt. Der Boden ist aus fein geflammtem Ahorn gefertigt, ebenso die Zargen. 
Die Sattelbreite beträgt 46 mm und die Mensurlänge 640 mm.

Der Klang ist kraftvoll und die Gitarre beeindruckt sofort durch ihre große Dynamik und schnelle Ansprache – meisterhaft mit Konzertqualität. Die Gitarre bietet viel Klarheit, aber gleichzeitig eine außergewöhnliche klangliche Flexibilität und eine große Bandbreite an schönen Klangfarben in allen Lagen.
Sie verströmt den Zauber, den nur ein altes, meisterhaft gebautes Instrument erzeugen kann und der den Spieler sofort in seinen Bann zieht.

Die Gitarre wurde professionell restauriert und einige Risse fachmännisch ausgebessert. Sie wird mit einem passenden Koffer geliefert.