Gibson Les Paul Custom 1979

2.950,00 

Nicht vorrätig

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 2959235790 Kategorie:

Beschreibung

Die Gibson Les Paul Custom ist vielleicht die bemerkenswerteste Gibson E-Gitarre. Ab 1953 wurde die Produktion begonnen, bis sie in den frühen 60er Jahren für einige Jahre eingestellt und schließlich ab 1968 fortgesetzt wurde.
Es ist das High-End-Modell unter den Gibson-E-Gitarren und absolut atemberaubend in Optik und Klang.
Bemerkenswerte Les Paul Spieler: Jimmy Page, Slash, Neil Young, Alex Lifeson, Pete Townshend.
Korpusform: Cutaway und Solidbody
Holzzusammensetzung: Mahagoni Korpus, Ahorn Decke, Mahagoni Hals, Ebenholz Griffbrett
Gestaltungselemente: Zwei Humbucker-Pickups, Block-Inlays, Kluson Deluxe Tuner, vier Drehregler, Dreiwege-Pickup-Schalter, schwarzer Pickguard, eingefasstes Griffbrett, vergoldete Hardware, Kopfplatten-Inlay
Diese Gitarre ist original und vom Erstbesitzer. Er hat sich für den berühmten Kahler Tremolo Steg entschieden, der in der Gitarre eingebaut ist. Dieser Steg wurde mit einem Saitenhalter geliefert, der auf der Kopfplatte montiert und dann wieder entfernt wurde (wird mit der Gitarre geliefert). Die Original-Brückenteile sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten.
Die Gitarre hat die auf den Bildern sichtbaren Spielspuren, ist aber in einem guten spielbaren Zustand. Sie hat diesen fetten und begehrenswerten Gibson-Sound, den man nur in einer Vintage Gibson findet!
Der Originalkoffer ist im Lieferumfang enthalten.