Gibson J-45 1946

Nicht vorrätig
Artikelnummer: 565656566532 Kategorie:

Beschreibung

Gibson J-45 1946 – diese Gitarre hat ein tolles Sunburst-Finish und klingt wie eine Kanone!

In der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg produzierte Gibson Gitarren auf einem sehr hohen Niveau. Handgefertigt mit den besten Materialien und in kleinen Stückzahlen – in Fach- und Sammlerkreisen sind diese Gitarren sehr begehrt und das zu Recht.

Diese Gibson J-45 hat eine Mahagoni-Decke, sowie Mahagoni für Boden, Zargen und Hals.
Die Lackierung dieses Modells ist ein dunkles Sunburst, die zu dieser Zeit die berühmteste Gibson-Lackierung war. Sie hat die für dieses Modell typisch schlichten Einlagen und Verzierungen.

Diese Gibson J-45 1946 klingt großartig – es gibt wirklich nichts Vergleichbares zu diesem Vintage-Gibson-Ton, und dieses Modell ist ein Paradebeispiel dafür, worum es bei der ganzen Begeisterung geht. Starke, holzige Bässe und knackige, schneidende Höhen verbinden sich mit fetten, rohen Mitten zu dem Gibson-Sound schlechthin.
Die Gitarre ist ein Leichtgewicht und hat dieses federnde Ansprache. Die Hölzer schwingen unglaublich gut und geben dieser schönen Gitarre einen sehr charmanten holzigen Klang.

Diese Gitarre ist ein Player und wurde professionell restauriert. Sie hat einige alte Rissreparaturen und die Zargen haben einige Reparaturen und eine Neulackierung – ansonsten ist das gesamte Finish original. Die Mechaniken sind im Vintage-Stil ersetzt.
Der Hals wurde neu eingestellt und die Saitenlage ist angenehm niedrig. Sie spielt sich unglaublich gut und es macht eine Menge Spaß, diese Gitarre zu spielen!

Die Seriennummer ist verblasst, wie es bei vielen dieser alten Gibsons der Fall ist. Nach den Angaben des Vorbesitzers und den Spezifikationen der Gitarre, ist sie von 1946.

Sie kommt mit einem neueren Gibson-Koffer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden