Conde Hermanos „Paco de Lucia“ spezial 1999

5.350,00 

Nicht vorrätig

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9874711471-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Hier gibt es eine der besten Flamencogitarren, die man auf dem heutigen Markt bekommen kann:

Media Luna von Conde Hermanos, Baujahr 1999 eine Flamenca Negra so wie sie Paco de Lucia gespielt hat. Sie ist ein Paco de Lucia Sondermodell und trägt sowohl die Unterschrift von Conde als auch die von Paco de Lucia selbst.

Conde Hermanos Media Luna Gitarren aus Madrid sind weltweit bekannt und haben sich wegen ihres unverwechselbaren Sounds durchgesetzt.

Für diese Gitarre wurden die besten Materialien benutzt (bestes Palisander für Boden und Zargen, sowie wunderbar fein gemaßerte Fichte für die Decke). Genau die selben Materialien wie bei Paco de Lucias originaler Gitarre.

Die Mensur beträgt 658 mm und die Sattelbreite 52 mm.

Alle „großen Gitarristen“ wie Paco de Lucia, Tomatito, Paco Cepero, Moraito und viele andere spielen Condes Media Lunas. Der Kenner weiss, dass das Material und die Bauweise der Gitarre einen einzigartigen Klang unter den qualitativ hochwertigen Flamencogitarren verleiht.

Der Sound der Gitarre ist unglaublich und atemberaubend: klar und druckvoll in den Mitten und Bässen, mit einem kräftigen Diskant. Sowohl im Studio, als auch live auf der Bühne ist sie einfach traumhaft.

Das tolle 1a Palisanderholz vervollständigt den heißen und leidenschaftlichen Charakter der Gitarre.

Im Preis inbegriffen ist ein passender und stabiler Gitarrenkoffer.

Der Zustand der Gitarre ist sehr gut: sie wurde gepflegt und weist fast keine Gebrauchsspuren auf.

Der Hals ist kerzengerade und die Saitenlage angenehm flach. Die Gitarre ist perfekt eingestellt und spielt sich traumhaft. Echt eine wunderschöne Gitarre für den Sammler und Spieler zugleich!