Conde Hermanos 2002 Felipe V No. 2

1.950,00

1 in stock

Sie können diesen Artikel auch finanzieren!

Beschreibung

Sicherlich ist kein anderer Name in Flamencogitarren so bekannt wie Conde, und der Grund dafür ist eigentlich ganz einfach – keine andere Gitarre wird von so vielen der besten Flamencogitarristen gespielt.
Paco de Lucia spielt seit Beginn seiner Karriere eine Conde (und viele Spieler aus der Generation vor Paco haben sie auch gespielt), und obwohl Paco seitdem sicherlich einen großen Einfluss auf fast jeden Flamencogitarristen hatte, ist es schwer vorstellbar, dass er der einzige Grund ist, warum so viele großartige Spieler Conde-Gitarren spielen.
Auch diese Gitarre ist ein tolles und beeindruckendes Stück einer Conde Hermanos Flamenca Blanca.
Sie wurde von dem Flamencogitarristen Nikos Tsiachris gespielt, bevor sie zu uns kam – und steht nun wieder zum Verkauf.
Sie hat eine Fichtendecke und Zypressenboden und -Zargen. Die Mensur beträgt 664 mm und die Sattelbreite 52 mm.
Sie hat eine laute Lautstärke und einen sehr trockenen, perkussiven und aggressiven Sound – genau das, was man von einer Flamencogitarre erwartet.
Sie hat zwei reparierte Risse, die stabil sind und wird mit einem passenden Gigbag geliefert.
  • Auswahl erforderlich: Bevor ein neuer Vorschlag unterbreitet wird, bitte die obigen Produktmöglichkeiten auswählen.
  • Vorschlag gesendet! Ihr Vorschlag ist eingegangen und wird so schnell wie möglich bearbeitet.
  • Fehler: Beim Senden Ihres Vorschlages ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal. Wenn das Problem weiter besteht, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

einen Preisvorschlag machen

Um ein Angebot zu machen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:
Bitte warten...