Arturo Sanzano 1996

2.550,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Arturo Sanzano 1996 – eine ganz besondere und fein gearbeitete klassische Gitarre im Ramirez-1a-Stil.

Arturo Sanzano begann seine Karriere als Gitarrenbauer 1963 als Lehrling in der Werkstatt von José Ramirez III, wo er bis 1984 als Gitarrenbaumeister arbeitete.
Zu dieser Zeit machte er sich selbständig und eröffnete mit Mariano Tezanos (einem weiteren Gitarrenbauer aus der Ramirez-Werkstatt) eine neue Werkstatt. Gemeinsam bauten sie einige Jahre lang Gitarren.
Später eröffnete Arturo Sanzano seine eigene Werkstatt in Madrid, wo er Miguel Molero und Alfredo Gregori zu unterrichten begann. Auch Arcadio Marin war sein Schüler …

Diese wunderschöne Gitarre ist im Stil einer Ramirez 1a Konzertgitarre gebaut. Sie hat eine Fichtendecke und Palisander Boden und Zargen. Die Mensur ist 650 mm lang und die Sattelbreite 52. Sie hat die typische Sanzano Kopfplatte und seinen Stegstil. Sie besitzt auch schöne handgefertigte Einlagen und eine schöne Rosette.

Der Klang ist warm und kraftvoll, sehr ausgewogen mit außergewöhnlicher Tiefe und Klarheit. Die Dynamik der Bässe ist beeindruckend und kombiniert mit kraftvollen und kristallklaren Höhen und beeindruckenden Klangfarben ist dieses Instrument einfach umwerfend.

Der Zustand der Gitarre ist sehr gut. Sie hat Spiel- und Gebrauchsspuren und ein längerer Kratzer auf der Decke ist noch ein wenig sichtbar.
Die Gitarre ist perfekt eingestellt mit einer niedrigen Saitenlage und einem geraden Hals.

Sie wird mit einem passenden Koffer geliefert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden