Armin Hanika 1aRF „Torres“

Nicht vorrätig
Artikelnummer: 156483158 Kategorie:

Beschreibung

Armin Hanika 1a RF „Torres“ – Meistergitarre für höchste Ansprüche und mit herausragenden Klangeigenschaften!

Bei Hanika versteht man Handwerk als Maßarbeit und Klang als Kunst. Eine Gitarre aus der bekannten Baiersdorfer Manufaktur ist Sinnbild für Qualität und handwerkliche Tradition. Mit zukunftsweisenden Innovationen verbunden, ist sie seit 1953 die Grundlage für die Erfolgsgeschichte des Unternehmens. Zupfinstrumentenmacher-Meister Armin Hanika übernahm das Unternehmen 1993 von seinem Vater und baut seitdem klassische Gitarren von hervorragender Qualität.

Die 1a Modelle sind die schönsten und anspruchvollsten Modelle von Armin Hanika. Boden und Zargen dieser 1a Torres sind aus handverlesenem allerbestem mexikanischen Ziricote-Holz mit einer Decke aus feinstem, speziellem Fichtenholz gefertigt. Der Cedro-Hals ist im Kern mit ultradichtem und besonders schwingungsfreudigem Schlangenholz mehrfach inklusive Stöckchen verstärkt. Die asymmetrisch gewichtete kuppelgewölbte Fichtenholzdecke sorgt für eine Optimierung des Wirkungsgrads.

Die 1A Torres verfügt über eine hervorragende Dynamik, einen außergewöhnlich substanzreichen Ton sowie Trennschärfe und eine gute Ansprache. Diese Konzertgitarre wird durch Material, Verarbeitung und Klang höchsten Ansprüchen gerecht. Der durchbrochene Palisander-Ahorn-Ziricote-Kopf und edle Mechaniken vom Spezialisten Klaus Scheller unterstreichen den hohen Qualitätsanspruch der 1A Torres.

Optisch besticht diese Konzertgitarre mit einer Korpuslackierung aus UV-härtendem Hochglanzlack sowie einer Deckenlackierung in aufwändigster Schelllack-Handpolitur und der symmetrisch gefertigten Ziricote-Kopfplatte in Splintholz-Ausführung.

Die Gitarre kommt mit einen sehr hochwertigen Gitarrenkoffer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden