Arcangel Fernandez 1961

34.150,00 

1 vorrätig

Beschreibung

Diese klassische Gitarre wurde 1961 vom Gitarrenbaumeister Arcángel Fernández gebaut. Er gilt als einer der besten Gitarrenbauer der Geschichte und seine Gitarren sind sehr schwer zu bekommen, da viele von ihnen von Sammlern aus Japan gekauft wurden. Seine Gitarren werden von Gitarrenbauern, Sammlern und Gitarristen in der ganzen Welt bewundert.

Er wurde 1932 geboren und begann seine Karriere als Tischler. Im Jahr 1954 lernte er den großen Gitarrenbauer Marcelo Barbero kennen, der damals als der beste Gitarrenbauer in Madrid galt und mit Santos Hernández zusammengearbeitet hatte. Barbero und Fernández sind gleichermaßen imposante Figuren in der Welt des Gitarrenbaus. Die Arbeit von Arcángel Fernández als Gitarrenbauer zum Beispiel steht im Mittelpunkt dessen, was die typische moderne Flamenco-Gitarre ausmacht.
Fernández gründete zusammen mit Manuel Rodríguez ein Geschäft, das auch eine Reihe von Instrumenten anderer talentierter Gitarrenbauer verkaufte. Im Jahr 1959 stieß der Sohn von Marcelo Barbero zu ihm und sie arbeiteten 40 Jahre lang zusammen.

Fernández‘ Ruf verbreitete sich schnell und er wurde zu einem der größten Gitarrenbauer der Welt. Später in seiner Karriere musste Fernández, der durchschnittlich acht Gitarren pro Jahr herstellte, aufhören, Bestellungen für seine Instrumente anzunehmen, weil die Warteliste zu lang geworden war. Heute werden seine wunderschönen Kreationen verehrt und er genießt hohes Ansehen für das, was er im Bereich des Musikinstrumentenbaus erreicht hat.

Diese Gitarre wurde aus den hochwertigsten verfügbaren Hölzern gebaut. Die Zederndecke hat eine gerade und gleichmäßige Maserung über die gesamte Oberfläche und die Zargen und der Boden sind aus hochwertigem Palisander gefertigt.
Die Mensur ist 655 mm lang und die Sattelbreite 52 mm.

Der Klang dieser Gitarre ist spektakulär, von kraftvoller Qualität und großer Resonanz. Sie hat eine Fülle in den Bässen und eine überraschende Klarheit und Melodie in den Höhen. Die Qualität des Volumens und die Persönlichkeit der Gitarre heben dieses Instrument in die Spitzenkategorie der klassischen Gitarren.

Der Erhaltungszustand ist wie neu. Die Gitarre wurde von einem Sammler bei Arcangel Fernandez bestellt und in Madrid abgeholt.
Sie wurde sehr wenig gespielt, immer mit großem Respekt behandelt und perfekt gelagert.
Spielbarkeit und Zustand sind auf höchstem Niveau.

Sie kommt mit dem originalen Gitarrenkoffer.